Das reiseskeptische Globetrotter-Magazin


Ihnen ist die Welt zu klein geworden? Sie sind mit ihrem weiten Horizont überfordert? Ihnen ist nach Urlaub zum Daheimbleiben? Sie leben längst in innerer Emigration und brauchen Stoff fürs Kopfkino?
Wir testen für Sie die besten Reiseziele von gestern, vorgestern und nie.

Pauschaltourismus – Brand auf dem Teutonengrill

15.06.2014 10:36

Malaise Malle

09.06.2013 09:50

Costa Blanca

03.06.2013 17:43

Tropical Islands

Luxusreisen – Destinationen von Dekadenz und Defäkation

Individualurlaub – sich auf dem Egotrip verlieren

Gesundheitsreisen - schärfer werden per Skalpell

10.08.2017 20:27

Retreat, aber richtig

26.07.2017 14:11

Faule Ferien in Franzensbad

Extremreisen ― Urlaub unter selbstgemachten Widrigkeiten

02.07.2017 09:30

Escape-Busse

30.04.2017 15:18

Extremreisen mit Baby

Städtetouren – Erholung im Straßenstaub

25.09.2015 11:52

Hasenstadt Hamburg

Camping und Kinder – Drangsal im Mikrokosmos

19.06.2016 16:53

City-Camping

Sextourismus – Abstecher in den Fremdenverkehr

28.09.2016 13:04

Asexuelle Ferien in ...?

18.05.2014 10:06

Karneval in Rio

13.04.2014 10:06

Jamaika

Studienreisen – Ferien auf kaputten Steinen

Kreuzfahrten – seekrank auf Esskur

06.10.2013 10:37

Frachtschiffreisen

15.09.2013 10:41

70.000 Tons of Metal

Wandern – wenn mäandernde Fußkranke Spuren hinterlassen

02.10.2017 15:42

Alpentrend Heli-Hiking

30.03.2014 10:39

Webwandern

06.01.2014 18:23

Wandern wie ein Weltmeister

Skiurlaub - Dauerschwung mit Schnee

02.06.2018 16:15

Skitrends im Sommer 2018

19.01.2014 10:00

Snowworld (Landgraf)

Geschäftsreisen - wenn der Ort egal ist

22.09.2015 17:51

Konferieren in Rotterdam

07.03.2015 09:09

Cost cutting im Urlaub

Zeitreisen – Odyssee in die Belle Epoche

09.06.3000 10:17

Zukunft

28.06.2014 10:33

#Steinzeit

Durchsuchen

Plakatservice

Traveltrends

Abreiseland Deutschland

Albanien

Fremdenfeind auf Reisen

Niederlande

Kuba

Reiseroman.  Ein 30-Jähriger auf der Suche nach privatem und beruflichem Sinn in Kuba.

 

Hot 'n' special: Babylon

... ist das „Tor zum Licht“, welches leuchtet in Gold, Silber, Edelgestein, Perlen und Elfenbein, bekleidet ist mit Purpur, Scharlach, Seide und duftet nach Zimt, Räuchwerk, Salbei, Weihrauch, Wein und Öl (vgl. Johannesoffenbarung, Kap. 18). Babylons Herrlichkeit ist, wie in seinen weltklügsten Keilschriften dokumentiert, größer als die Edens, die Stadt flankiert von hängenden Gärten und überwacht vom Babelschen Turm mit seiner „Spitze bis zum Himmel“. Erblüht unter Nebuchadnezzar, besungen in allen Sprachen der Welt („babylonische Sprachverwirrung“), Sündenpfuhl und Austragungsort der Apokalypse. Kurzum: Ort von Unzucht biblischen Ausmaßes. Nachteil: nach dem Tod des Assyrerkönigs Assurbanipal 631 v. Chr. beschädigt worden.

Sri Lanka

Bratislava

Wilder Westen

Nepal

Oman

Oktoberfest

Wien

Polen und Ukraine

Wallis

Südafrika

Travelor's wisdom

Wo man hält ins Glas die Glieder, da fahr nicht hin, lass dich nicht nieder.
Auf jedem Schiff, das dampft und segelt, gibt’s einen, der die Damen knebelt.
Am Stock mit Skiern untenrum abwärts ins Delirium.
In Blut getaucht von Generälen, wer gereist ist, kann’s erzählen.
Braucht dein Urlaub einen Kniff, dann kreuz die Fahrt von einem Schiff.

Wilder Kaiser

Indien

Kloster Andechs

Schnell erledigt

Werden Sie willfähriger Liker bei Facebook

Impressum
Angaben gemäß § 5 TMG
Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:
Dr. Michael Höfler
Heynahtsstr. 10
01309 Dresden


Haftungsausschluss:
Haftung für Inhalte
Bei den Inhalten der Seite handelt es sich um Satire. Es kann sein, dass Inhalte nicht wörtlich gemeint sind (#uneigentliches_Sprechen). Satire ist für Menschen, die keine Satire verstehen, möglicherweise ungeeignet.

Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Wer hier Inhalte klaut, ist selbst schuld und haftet für die Folgen.

Sockentragen in heißen Gefilden ergibt eine Fußnote.