Das reiseskeptische Globetrotter-Magazin

Artikelarchiv

09.06.3000 10:17

Zukunft

Wolf-Bernhard A. (53), Misanthrop aus Wissenbach: Es ging schon am Flughafen los: Ich hatte zwei Wochen Bayrischer Wald im Jahr 3.000 gebucht (Zeitreise von Thomas Cook, €9999), weil es dort einen Mangrovenwald mit Wildkühen, Moorsümpfen und „heißen Bordellen im Erdmantel (100km unter...
13.08.2018 15:41

Völkerverständigung in Jugoslawien

Für die einen ist Jugoslawien zerrissen und zerstört von Chauvinismus und Nationalismus, für die anderen gibt das Land ein abschreckendes Beispiel, wohin der Separatismus führt, wenn man ihn  gewähren lässt. Zwei Jahrzehnte nach dem letzten Krieg in Europa finden sich die Risse zwischen...
21.07.2018 12:59

Gedankenreisen: die besten Destinationen im Körper

Der dazugehörige Artikel wurde billigst an ein anderes Medium verkauft.
20.06.2018 10:19

Beim E-Surfen die Regeln einhalten!

Surfen ist eine gute Sache für Mobilität auf dem Wasser. Doch bleibt der Wind aus, ist der Transfer zurück ans Ufer nicht gesichert. Befinden Sie sich noch am Ufer, kann Mobilität gar nicht erst stattfinden. Doch heute gibt es immer mehr Innovationen für Outdoor-Spaß, ohne dass man sich dem...
02.06.2018 16:15

Skitrends im Sommer 2018

Die Sommerski-Saison erreicht ihren Höhepunkt, wenn ein Hitzerekord nach dem anderen maximales Bedürfnis nach kühlem Schnee erzeugt. Wir sagen Ihnen, was Sie beim Skifahren von Juni bis August auf keinen Fall verpassen dürfen. Autonomes Fahren: Wo Carving-Ski seit langem kein großes Fahrkönnen...
06.05.2018 12:00

Ausreiseland Bayern

Bayern positioniert sich unter seinem neuen Ministerpräsidenten Söder massiv als Ausreiseland auf dem Tourismusmarkt. Ausreisekunden sind erstens Asylbewerber, die bereits bei den Anreisebedingungen aus der Dritten Welt nicht zimperlich waren. Hier können viele Low-Comfort-Kapazitäten abgebaut...
05.04.2018 09:31

Voluntourismus - Feelgood-Ferien in der Dritten Welt

Bei manchen hinterlässt der Urlaub an den schönsten Orten der Welt kein gutes Gefühl. Viele können die Gedanken an unter Skalvenbedingungen nähende Frauen und Kinder, an den Plastikozean und überhaupt an alles, was der westliche Konsum im Rest der Welt an Schäden anrichtet, schwer verdrängen. Doch...
26.03.2018 20:09

Metareisen per Blog: about Travelmag Heimweh

Dieser Text war bestellt, aber dem Auftraggeber nicht genug in die Länge gezogen o.s.ä. Lesewarnung: Er richtet sich in Wahrheit nur an Bots.   Metareisen per Blog: about Travelmag Heimweh Die Liebe zu einem Thema maskiert sich mitunter als Abscheu, wenn der Strudel des Zeitgeists die...
16.03.2018 13:28

Gegenwart - "Mit John Lennon durch Liverpool"

Konventionelle Reisen leiden unter all den Restriktionen, die die Realität einem auferlegt. Der Ort an den man reist, ist nur in der Gegenwart zugänglich, und zu gegebener Zeit muss man die Destination in dem Zustand annehmen, den das real life sich ausgedacht hat. Diese Realitätsfalle überwindet...
14.02.2018 18:47

Showertravel

Urlaub benötigt Zeit, Geld und Planung. Doch oft ist die physische Abwesenheit von zuhause gar nicht notwendig, damit sich das gewünschte Gefühl von Erholung, Sonne und Meer einstellt. Vor Jahrzehnten nahm man dazu einen Tapetenwechsel im Wortsinne vor: Motivtapeten mit Karibikstrand,...

Durchsuchen

Sockentragen in heißen Gefilden ergibt eine Fußnote.